Direkt zum Inhalt

Lernende:r im Bereich Marketing

4/03/2024 - LND MKT
Description

Stelle

Sie gehören zum Departement Marketing des Flughafens, bestehend aus 7 Mitarbeitenden, und unterstehen dabei der Assistentin des Departements. Das Aufgabenspektrum ist sehr vielfältig.

 

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören

Soziale Netzwerke

  • Themenrecherche, monatliche Planung der Social Media Posts, Texterstellung, Übersetzungen, Fotografieren, Fotodruck und Validierung von Social Media Posts;
  • Überwachung von KPIs – Statistiken.

Passagiererlebnis

  • Unterstützung bei der Umsetzung eines digitalen Feedback-Systems für Passagiere;
  • Sicherstellen, dass das Feedback-Verfahren einwandfrei läuft;
  • Analyse und Vorschlag von Massnahmen vor Ort sowie auf der Internetseite des Flughafens;
  • Überwachung und Sortierung von über die Internetseite des Flughafens (via Zendesk) eingegangenen Feedbacks;
  • Sortierung von über die Internetseite des Flughafens (via Zendesk) eingegangenen Beschwerden;
  • Analyse der Feedbacks sowie Klassifizierung und Vorschlagen von Massnahmen in Form eines standardisierten Reportings.

ASQ-Verfahren (Airport Service Quality)

  • Unterstützung bei der Sicherung der Dienstleistungsqualität des Flughafens, Durchführung von Passagierumfragen, Prüfungen und Analysen je nach Bedarf.

 Event Management und Sponsoring

  • Suche nach und Vergleich von Dienstleistern;
  • Begleitung bei der Organisation von Veranstaltungen (First Flight, Jubiläen von Fluggesellschaften);
  • Erstellung von Veranstaltungskonzepten;
  • Begleitung bei der Organisation von und Mitarbeit bei Reisemessen;
  • Analyse der Sponsoring-Anfragen;
  • Begleitung bei der Organisation und Mitarbeit im Bereich Sponsoring.

Marketing-Materialien

  • Anfragen zur Erstellung von Marketing-Materialien, Verfassen von Agenturbriefings für Broschüren, Flyer, etc.;
  • Unterstützung bei der Erstellung sonstiger Marketing- und Kommunikationsmaterialien je nach Bedarf.
 

Benefits

  • Arbeiten in einer einzigartigen Flughafenatmosphäre;
  • Mitarbeit bei sehr unterschiedlichen, innovativen und motivierenden Projekten, ausgerichtet auf den Bereich Digital;
  • Arbeiten in einem internationalen Umfeld sowie täglicher Gebrauch der englischen und französischen Sprache.
 

Profil

Sie möchten ab Herbst 2024 eine vierjährige duale Ausbildung als Mediamatiker EFZ absolvieren.

Sie verfügen über einen Schulabschluss der Sekundarstufe des Anforderungsniveaus E (erweiterte Anforderung) oder P (hohe Anforderungen), des Gymnasiums (Matura) oder der FMS (Fachmittelschule Schweiz).

Sie zeigen gute Leistungen in den Schulfächern Deutsch, Französisch, Englisch.

Sie sind kreativ, haben eine schnelle Auffassungsgabe und sind ein Organisationstalent.

Sich für diese Stelle bewerben