Skiferien in Andermatt

Skifahren in Andermatt, Schweizer Alpen


Andermatt, Hospental, Realp und Sedrun im Gotthardmassiv bietet sehr viel als Ferienregion. Im Winter wird das Urserental eine riesige Skiarena mit 125 km. Der Hausberg von Andermatt, der Gemsstock, bietet für alle etwas. Vom gemütlichen Hobbyskifahrer bis zum ambitionierten Freerider/Freestyler kommen alle auf Ihre Kosten. Weniger anstrengende Aktivitäten, wie Schlitteln oder Winterwanderungen, können Sie auf dem sonnigen Nätschen geniessen.

Skifahren in Andermatt, Schweizer Alpen

Höhe über Meer: 1444 - 2963 m
Pistenlänge total 125 km: Schwarze Pisten 8 km / Rote Pisten 21 km / Blaue Pisten 11 km
Hochsaison: Mitte Dezember - Mai
Nebensaison: Mitte November - Mitte Dezember

Vom Flughafen nach Andermatt und zurück

Skifahren in Andermatt - Einfache Anreise via EuroAirport

Reisezeit

Bequem mit der Bahn vom EuroAirport nach Andermatt
  3h30


Direkt mit dem Auto vom EuroAirport nach Andermatt  1h30

Öffentliche Verkehrsmittel nach Andermatt

Es besteht ein regelmässiger Busverkehr zwischen dem EuroAirport und dem Bahnhof SBB in Basel, von wo aus Sie per Zug einfach und schnell zu Ihrem Skiort gelangen. Der Bustransfer kann in der nebenstehenden Buchungsmaske gleichzeitig mit Ihrem Zugticket nach Andermatt gebucht werden.

SBB|CFF|FFS

Bahnfahrplan

Von: Basel, EuroAirport
Nach: Andermatt
Datum:
Zeit: Abfahrt
Ankunft
Bahnverkehrsinformation
Mietwagen am EuroAirport

Am EuroAirport stehen Ihnen folgende Mietwagenanbieter zur Verfügung:
www.avis.ch www.budget.ch www.enterprise.com www.europcar.ch www.hertz.ch www.sixt.ch

Kontakt