Direkt zum Inhalt

Applikationsmanager:in 

8/11/2022 - RA
Description

Stelle

Innerhalb der Abteilung Flugbetrieb, bestehend aus rund fünfzig Mitarbeitenden, sind Sie direkt dem Leiter Flugbetrieb unterstellt und für die Steuerung bereichsübergreifender Systeme zuständig, durch welche der Verkehrsbetrieb auf der Flughafenplattform geleitet und überwacht wird.

Die Stelle wird als unbefristete Vollzeitstelle in Kaderfunktion ausgeschrieben. Home Office ist gemäss Betriebsvereinbarung möglich.

 

Hauptaufgaben:

  • Überwachung der Funktionsfähigkeit von Anwendungen; Koordination und Überwachung aller Massnahmen, die dazu dienen, die Betriebsbereitschaft, die Wiederherstellbarkeit (Backup-Systeme), die Leistung und den Ressourcenverbrauch zu kontrollieren.
  • Informieren der Anwendungsnutzer im Falle von Funktionsstörungen, applikationsbezogenen Benachrichtigungen oder geplanten Funktionsunterbrechungen.
  • Beratung und Unterstützung der Nutzer im Bereich der Applikationen und im Umgang mit Prozessen, Organisation von Fortbildungen für Nutzer und Austauschveranstaltungen mit den Hauptnutzern.
  • Bearbeitung von Funktionsstörungen oder Fehlern bei Applikationen (Analyse, Workarounds, Korrektivmassnahmen), die durch die Nutzer oder per Nachrichten-System gemeldet werden.
  • Vorbereitung und Planung von Update- oder Implementierungsinstallationen
  • Mitarbeit bei der Implementierung der Anwendungsversionen (Spezifizierung, Tests, Einsatz)
  • Bereichsübergreifende Koordination zwischen den Anwendungsnutzern, den Anbietern der Applikationen sowie den IT-Diensten
  • Koordination der Weiterentwicklung der Anwendungen (Erhebung der technischen Anforderungen, Erarbeitung von Lösungskonzepten, Vorbereitung von Offerten und Lizenzverträgen)
  • Administrative Aufgaben: Neueröffnung, Modifikation und Löschung von Benutzerkonten, Erstellung und Erweiterung von Bedienungsanleitungen für die verschiedenen Systeme (Schulungsunterlagen)

 

Wir bieten :

 

  • Mitarbeit in einem wirtschaftlich stabilen Unternehmen, das über leistungsstarke technische Ausrüstung verfügt, innerhalb eines Umfeldes mit hohem technischem Mehrwert.
  • Arbeit im Herzen des Flughafens, an kritischen und strategisch wichtigen Einrichtungen in einer einzigartigen Flughafenatmosphäre, in der unterschiedliche Teams und Partner zusammenarbeiten.
  • Anstellung in Kaderfunktion. Sie erhalten einen 13. Monatslohn und eine Ferienprämie.

 

Gesuchtes Profil

 

  • Hochschulausbildung auf Masterniveau mit Spezialisierung im Bereich IT und fundierte Berufserfahrung in einem flugtechnischen Arbeitsfeld, idealerweise in der operativen Leitung des Betriebs an einem Flughafen.
  • Sie beherrschen Tools des Typs AODB, SRTB, BRS, etc. auf Ebene der Moduladministration.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse zu bereichsübergreifenden Informationsflüssen, die Kommunikation zwischen diversen Systemen ermöglichen.
  • Gute analytische Fähigkeiten sowie die Beherrschung von Reporting-Tools (SAP BO, Click View-sense, ...) sind ebenfalls wünschenswert für diese Stelle.
  • Sie kennen sich im Change-Management sowie der Kommunikation mit Endnutzern bestens aus. Sie sind teamfähig, ein guter Zuhörer, verfügen über ausgeprägte soziale Kompetenzen und sind schreibgewandt.
  • Sie arbeiten sorgfältig, sind dynamisch und motiviert.
  • Sie sind versiert in Verfahrensweisen im Bereich der Qualitätskontrolle, welche den Fachabteilungen absolut konsistente Daten gewährleisten (luftfahrtbezogenes Master Data Management).
  • Französischkenntnisse (Niveau C1) sowie Englischkenntnisse (Niveau B2) sind erforderlich. Deutschkenntnisse sind ein zusätzliches Plus.
Sich für diese Stelle bewerben