13/02/2004

easyJet nimmt zweite Verbindung ab em EuroAirport auf: Berlin Schönefeld zweimal täglich

Ab 20. Mai 2004 wird easyJet zweimal täglich den EuroAirport mit Berlin Schönefeld verbinden.

 

Diese zwei Flüge ergänzen die bereits gestern für den 28. März 2004 angekündigte tägliche Verbindung EuroAirport – London Stansted.

 

Mit der Aufnahme von Flügen nach Berlin Schönefeld verbessert der EuroAirport die Erreichbarkeit der deutschen Hauptstadt. Diese Verbindung eröffnet ebenfalls den Berlinern die Möglichkeit das Dreiländereck und Südbaden mit seinen attraktiven Angeboten wie z.B. den Europapark und den Schwarzwald zu entdecken.

 

Die Direktion des EuroAirport begrüsst die Aufnahme dieser Destinationen durch easyJet ab dem Sommerflugplan 2004. London Stansted bereichert das Angebot auf einer traditionell gut nachgefragten Verbindung sowohl im Geschäfts- als auch im Freizeitverkehr. Das Angebot Berlin Schönefeld trifft auf eine immer grösser werdende Nachfrage an Flügen in die zunehmend an Attraktivität gewinnende Metropole an der Spree und dies vor allem durch deutsche Fluggäste.

 

Für weitere Informationen über easyJet-Flüge: www.easyjet.com.