17/07/2007

Vom 30. Juli bis 11. August 2007: Nachtbaustelle auf einer Länge von 1'100 m auf der Zollstrasse von Basel zum EuroAirport.

Von Montag, 30. Juli bis Samstag, 11. August 2007 werden auf der Zollstrasse von Basel zum EuroAirport auf einer Länge von 1’100 m Wartungsarbeiten durchgeführt. Während dieser Arbeiten, die nur nachts zwischen 22h30 und 5h00 Uhr erfolgen, wird die Strasse nur einspurig befahrbar und das Tempo auf 30 km/h begrenzt sein. Tagsüber wird der Verkehr auf beiden Spuren mit einer Tempobeschränkung auf 50 km/h möglich sein.  Während der Dauer der Bauarbeiten ist einer der beiden Fahrradwege auf der 1’100 m langen Strecke gesperrt.

Diese Wartungsarbeiten erfolgen im Rahmen unseres über mehrere Jahre angelegten Wartungsprogramms und dienen der Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Seit dem 6. Juli 2007 werden die Arbeiten mit Hinweisschildern auf der Zollstrasse angekündigt.

Der EuroAirport bittet die Strassenbenützer, die mit den Wartungsarbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und Vorkehrungen zur Vermeidung von Verspätungen zu treffen.