20/05/2016

UEFA Europa League 2016 am EuroAirport: Abschlussbilanz – rund 18 000 mehr Passagiere und 64 zusätzliche Flugzeuge vom 16. bis 19. Mai 2016

Nach dem Finale der Europa League 2016, das am Abend vom 18. Mai im Basler St. Jakob-Park zwischen den Fussballclubs von Liverpool und Sevilla ausgetragen wurde, zieht der EuroAirport seine Abschlussbilanz des durch dieses herausragende Ereignis generierten Flugverkehrs.

Zwischen dem 16. und 19. Mai 2016 wurden insgesamt 17 840 mehr Passagiere gezählt, die mit zusätzlichen Charter- und Taxiflügen über den EuroAirport nach Basel kamen. Dadurch wurden 128 zusätzliche Bewegungen (Starts und Landungen) generiert, 34 davon (32 Starts und 2 Landungen) in der Nacht vom 18. auf den 19. Mai 2016 zwischen 0.30 und 4.20 Uhr.

Für mehr Informationen Medienmitteilung EuroAirport