01/03/2008

Technischer Zwischenenfall bei der Landung eines Flugzeugs Dash 8 der Lufthansa am EuroAirport

Gestern Abend 29. Februar 2008 um 22.48 Uhr (Lokalzeit) sind die Reifen eines Flugzeugs Dash 8 der Lufthansa bei der Landung auf die Piste 16 geplatzt.

 

Bei der Landung auf die Piste 16 gestern Abend 29. Februar 2008 um 22.48 Uhr (Lokalzeit) sind die Reifen eines Flugzeugs Dash 8 der Fluggesellschaft Lufthansa geplatzt.  Das Flugzeug, das aus München ankam, wurde auf der Piste zum Stillstand gebracht und die 40 Passagiere, die sich an Bord befanden, wurden mit dem Bus zum Flughafengebäude gebracht. Das Flugzeug wurde danach zu seinem Parkplatz auf dem Vorfeld gezogen.

 

Dieser Zwischenfall hat zu einer vorübergehenden Änderung des Flugreglements auf der Plattform geführt: zwei Flugzeuge sind auf die Piste 26 gelandet und zwei Flugzeuge sind ab einer Zwischenposition auf der Piste 16 abgeflogen.