15/03/2007

TWIN JET erweitert ihr Flugangebot ab dem EuroAirport und lanciert eine Verbindung nach Toulouse ab dem 26. März 2007

Ab dem 26. März 2007 lanciert TWIN JET, eine französische Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Marseille, eine Verbindung vom EuroAirport nach Toulouse zusätzlich zu der bestehenden Linie nach Marseille.

Mit einer Beechcraft 1900, die über 19 Sitzplätze verfügt, wird TWIN JET zweimal täglich hin- und zurück, Montag bis Freitag, morgens und abends, vom EuroAirport nach Toulouse fliegen.

Flugplan (Montag bis Freitag) :

 EuroAirport   Ab   08h45   Toulouse  An   10h30  T7 7711 
     19h35      21h20  T7 7716
 Toulouse  Ab  06h35  EuroAirport   An  08h20   T7 7715
     17h25      19h10  T7 7712

 

Als Spezialist regionaler Verbindungen für Geschäftsreisende bietet TWIN JET Programme zur Förderung der Kundentreue an: ein Jahresabonnement, gültig auf dem Gesamtnetz von TWIN JET, sowie die Teilnahme am Programm „Flying Blue“.

Im Jahre 2007 verfügt TWIN JET über eine Flotte von 9 Flugzeugen, die 120 wöchentliche Flüge durchführen. TWIN JET bedient 10 Flughäfen mit Linienflügen: Angoulême, Cherbourg, EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg, Jersey (Grossbritannien), Lyon, Marseille, Metz-Nancy-Lorraine, Paris-Orly Ouest, Saint-Etienne und Toulouse.

Für weitere Informationen: www.twinjet.net