14/03/2013

Sommerflugplan 2013 am EuroAirport

Rund 650 wöchentliche Abflüge zu rund 80 Flughäfen im Linienverkehr, 6 neue Destinationen, mehr Frequenzen und mehr Sitzkapazität

Mit dem kommenden Sommerflugplan (31.03.2013 – 26.10.2013) erweitert der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg sein Flugangebot um sechs neue Destinationen: Agadir und Dalaman (je 1x/Woche) mit TUIfly,  Calvi und Figari (je 1x/Woche) mit Hop ! (Air France), und Split (1x/Woche) mit Air Méditerranée.

Darüber hinaus gibt es eine Anzahl Neuigkeiten im Linienflugbereich. Bei den Ferienflügen gibt es weiterhin eine grosse Auswahl an rund 40 Reisezielen. Neu im Programm sind Bastia (Korsika) und Glasgow (Schottland).

Wie im letzen Sommer gibt es wöchentliche Langstreckenflüge nach Montreal mit Air Transat.

Zusammengefasst bieten 25 Fluggesellschaften mehr als 80 Destinationen als Direktverbindungen im Linienverkehr an, das sind rund 650 Abflüge pro Woche. Das Ferienflugangebot ab dem EuroAirport umfasst rund 40 sonnige Ziele, die von 60 schweizerischen, französischen und deutschen Reiseveranstaltern bedient werden.

Für mehr Informationen: Medienmitteilung des EuroAirport


MM_TTSommer13