09/07/2021

Schweizer Kreuz am EuroAirport: Helvetic Airways-Basis eröffnet

Neue Fluggesellschaft, neue Basis, neue Destinationen und neues Flugzeug am EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg: Mit Helvetic Airways weht ein neuer Wind in der Dreiländerregion. Die Schweizer Regionalfluggesellschaft hat am Donnerstag, 8. Juli, offiziell ihre neue Basis auf dem Flughafen Basel-Mulhouse eingeweiht.

Die Bandzerschneidung fand auf dem Rollfeld in Basel-Mulhouse mit Vertretern von Helvetic Airways und des EuroAirport statt. Es ist die Rückkehr einer Schweizer Airline nach Basel-Mulhouse nach mehreren Jahren. Zwei Flugzeuge von Helvetic Airways sind von nun an auf dem binationalen Flughafen stationiert: eine Embraer E190-E1 und eine Embraer E195-E2.

Für mehr Informationen: Medienmitteilung EuroAirport


MM_Helvetic_Actu