23/12/2016

Schweizer Delegation des Verwaltungsrats des Flughafens Basel-Mulhouse: zwei Änderungen, Erneuerung der Mandate und Wiederwahl des Vize-Präsidenten

Erneuerung der Mandate und zwei neue Verwaltungsratsmitglieder

 

Per Schreiben vom 21. November 2016 hat die Vorsteherin des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation für die Periode vom 25. November 2016 bis zum 24. November 2022 die acht Schweizer Mitglieder des Veraltungsrats des Flughafens Basel-Mulhouse nominiert.

Die Mandate von Christoph BRUTSCHIN, Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt, Sabine PEGORARO, Regierungsrätin des Kantons Basel-Landschaft, Andreas BÜTTIKER, Direktor der Baselland Transport AG, Thomas KNOPF, CEO der Ultra-Brag AG, Thomas SIEBER, Mitglied Konzernleitung der Bâloise-Gruppe und Marcel ZUCKSCHWERD, stellvertretender Direktor des Bundesamts für Zivilluftfahrt (BAZL), wurden erneuert.

Darüber hinaus wurden zwei neue Mitglieder in die Schweizer Delegation des Verwaltungsrats aufgenommen. Jan BITTEL, Co-Leiter der Sektion Wirtschaftsfragen des BAZL, tritt die Nachfolge des demissionierten Philippe CLAPASSON an. Elisabeth ACKERMANN, Regierungsrätin und ab 1. Februar 2017 Regierungspräsidentin des Kantons Basel-Stadt, nimmt den Platz von Guy MORIN ein, der sich entschieden hat, sich aus dem politischen Leben zurückzuziehen und somit am 31. Januar 2017 nach einem Engagement mehr als 12 Jahren sein Mandat für den Verwaltungsrat des Flughafens niederlegt.

Der Verwaltungsrat würdigt Guy MORIN, der dem Flughafen in einem Geist der Offenheit und des Respekts für die verschiedenen Interessenlagen der Beteiligten stets eine engagierte Stütze war.


Wiederwahl des Vize-Präsidenten

Anlässlich seiner Sitzung vom 2. Dezember 2016 bestätigte der Verwaltungsrat einstimmig Andreas BÜTTIKER in seinem Amt als Vize-Präsident des Verwaltungsrats des Flughafens Basel-Mulhouse.
 
Andreas BÜTTIKER, Direktor der Baselland Transport AG und Vertreter des Kantons Basel-Landschaft, übt dieses Amt seit 1. August 2013 an der Seite des Verwaltungsratspräsidenten Jean-Pierre LAVIELLE aus.
 
Die Beziehungen zwischen dem Präsidenten LAVIELLE und dem Vize-Präsidenten BÜTTIKER sind stets von sehr starker Verbundenheit und absolutem Vertrauen geprägt. Ihre enge Zusammenarbeit trägt erheblich zur Qualität der schweizerisch-französischen Beziehungen und zum ausgezeichneten Arbeitsklima innerhalb des Verwaltungsrats bei.

Mitglieder des Verwaltungsrats des Flughafens Basel-Mulhouse

8 Französische Mitglieder

8 Schweizer Mitglieder

Jean-Pierre LAVIELLE

Präsident des Verwaltungsrats

Stellvertretender Präsident der Industrie- und Handelskammer Süd-Elsass Mulhouse

Andreas BÜTTIKER
Vize-Präsident des Verwaltungsrats

Direktor BLT (Baselland Transport AG)

Pierre-Yves BISSAUGE

Vertreter der französischen Luftfahrtbehörde (DGAC)

Guy MORIN (bis 31. Januar 2017)

Elisabeth ACKERMANN (ab 1. Februar 2017)

Regierungspräsidentin Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt

Jean-Marie BOCKEL

Präsident Mulhouse Alsace Agglomération

Jan BITTEL

Co-Leiter der Sektion Wirtschaftsfragen BAZL

Michelle DESJARDINS

Stellvertreterin des Direktor der französischen Luftfahrtbehörde (DGAC)

Christoph BRUTSCHIN

Regierungsrat Basel-Stadt

Francis GISSINGER

Mitglied der Industrie- und Handelskammer Süd-Elsass Mulhouse

Thomas KNOPF

Delegierter des Verwaltungsrats
CEO Ultra-Brag AG

Eric STRAUMANN

Präsident des Departementrats Haut-Rhin

Dr. Sabine PEGORARO
Regierungsrätin Basel-Landschaft

Laurent TOUVET

Präfekt des Departements Haut-Rhin

Dr. Thomas SIEBER

Mitglied der Konzernleitung, Bâloise-Gruppe

Jean-Marie ZOELLE

Bürgermeister von Saint-Louis

Marcel ZUCKSCHWERDT

Stellvertretender Direktor BAZL


 Mitglieder mit beratender Funktion


  2 Deutsche Vertreter

1 Vertreter des Kantons Jura

Dr. Dieter SALOMON

Oberbürgermeister der Stadt Freiburg im Breisgau

 

Michel PROBST
Ehemaliger Minister der Wirtschaft und Zusammenarbeit der Republik des Kantons Jura

Bärbel SCHÄFER

Regierungspräsidentin Freiburg im Breisgau