06/11/2015

Montag, 9. November 2015, bis Sonntag, 3. April 2016: Reduzierte Geschwindigkeit auf der Flughafenstrasse im Schweizer Sektor wegen Arbeiten zum Ausbau der Basler Tramlinie 3

Von Montag, 9. November 2015, bis Sonntag, 3. April 2016, wird die Höchstgeschwindigkeit auf der Flughafenstrasse im Schweizer Sektor zum und vom EuroAirport auf insgesamt 250 Metern im Bereich der Überführung der RD 469 (Avenue du Général de Gaulle in Saint-Louis) über die Flughafenstrasse von 70 km/h auf 50 km/h und anschliessend auf 30 km/h gesenkt.

Grund für diese Verkehrsänderung sind die Arbeiten zur Erweiterung der Basler Tramlinie 3 bis zum Bahnhof Saint-Louis. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, die Brücke der RD 469, über die die Tramlinie 3 zukünftig von Basel zum Bahnhof Saint-Louis führen wird,  zu verstärken und sanieren.

Im Baustellenbereich sowie auf 100 Metern beidseits der Brücke bleiben beide Fahrstreifen erhalten. Sie werden jedoch verschmälert und der Verkehr in Richtung Basel-EuroAirport wird auf den rechten Fahrbahnbereich (Phase 1) bzw. in Richtung EuroAirport-Basel auf den linken Fahrbahnbereich (Phase 2) umgeleitet. Ein Radweg in beide Richtungen sowie ein geschützter Rad- und Fussgängerweg zum Überqueren der Flughafenstrasse werden eingerichtet.

Die Direktion des EuroAirport empfiehlt den Reisenden und den Nutzern des Flughafens, die die Flughafenstrasse aus Richtung Basel nutzen, während der fünfmonatigen Bauarbeiten früher anzureisen und für die Fahrt zum Flughafen ausreichend Zeit einzuplanen.
Angesichts der schmaleren Fahrspuren bitten wir die Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit, vor allem gegenüber den Fussgängern und Radfahrern.



Anlage: Plan der Arbeiten mit Angabe der Baustelle und der eingerichteten Verkehrsänderungen.

Plan travaux route douanière 09112015 - PDF