18/06/2008

Informationsblatt: EURO 08 am EuroAirport.

Am Tag nach dem EURO 08-Spiel Niederlanden – Rumänien, das gestern Abend in Bern stattfand, informiert der EuroAirport über den aktuellen Verkehrsstand.


Fakten & Zahlen für heute Mittwoch, 18. Juni 2008


- Der EuroAirport erwartet 178 Flüge (89 Ankünfte, 89 Abflüge) im Normalbetrieb (Linien- & Ferienflüge).
- Es sind 26 zusätzliche EURO 08-Charterflüge vorgesehen (13 Ankünfte und 13 Abflüge).
- Zusätzlich werden 11 Taxiflüge (5 Ankünfte, 6 Abflüge) abgewickelt.
- Der EuroAirport wird im Laufe des Vormittags rund 40 Busse empfangen, die holländische Fans, die sich auf der Heimreise befinden, absetzen.
- Der EuroAirport wird voraussichtlich rund 15 000 ankommende und abfliegende Passagiere im Laufe des Tages begrüssen.
- Zur Zeit der Veröffentlichung dieses Blatts läuft der Verkehr reibungslos.

 

Vorausschau für morgen Donnerstag, 19. Juni 2008

 

- Am Tag des EURO 08-Spiels zwischen Portugal und Deutschland in Basel erwartet der EuroAirport 194 Flüge (97 Ankünfte, 97 Abflüge) im Normalbetrieb (Linien- & Ferienflüge).
- Es sind 17 zusätzliche EURO 08-Charterflüge vorgesehen: 9 Ankünfte und 8 Abflüge davon 8 Flüge, die im Rahmen der von der französischen Präfektur festgelegten Ausnahmebewilligung zwischen 24.00 und 02.00 Uhr morgens starten werden (S. Medienmitteilung vom 16. Mai 2008).
- Zusätzlich werden 36 Taxiflüge (19 Ankünfte, 17 Abflüge) abgewickelt.
- Die Spitzenzeiten des Verkehrs: 09.30 – 12.00 Uhr.
- Der EuroAirport wird voraussichtlich rund 13 000 ankommende und abfliegende Passagiere im Laufe des Tages begrüssen.


Seit Anfang 2008 hat der EuroAirport täglich im Durchschnitt 10 600 Passagiere begrüsst und
165 Flüge abgefertigt.