21/01/2020

EuroAirport setzt auf nachhaltige Entwicklung

Die Passagierzahlen erreichten 2019 mit 9,1 Millionen Reisenden ein neues Hoch. In den letzten vier Monaten schwächte sich das Wachstum im Vergleich zur Vorjahresperiode ab. Die Expressfracht als wichtiges Dienstleistungsfeld für die Regionalwirtschaft wuchs im abgeschlossenen Jahr ebenfalls. Der Frachtverkehr entwickelte sich dagegen im Vergleich zum Vorjahr insgesamt rückläufig. Der EuroAirport legte seine Strategie 2030 auf Grundlage der nachhaltigen Entwicklung fest.

Für mehr Informationen: Medienmitteilung EuroAirport