28/10/2010

EuroAirport: Zwei Neuerungen im Verwaltungsrat

Herr Bundesrat Moritz Leuenberger vom Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) hat in seinem Schrieben vom 18. Oktober 2010 für den Zeitraum vom 25. November 2010 bis zum 24. März 2016 zwei neue Schweizer Vertreter für den Verwaltungsrat des Flughafens Basel-Mulhouse ernannt:

Andreas Büttiker, Direktor BLT (Baselland Transport AG) als Nachfolger von Eduard Belser, derzeit Vizepräsident des Verwaltungsrats des EuroAirport und Vertreter des Kantons Basel-Landschaft
Thomas Knopf, Delegierter des Verwaltungsrats der Fiege Logistik (Schweiz) AG als Nachfolger von Dr. Bernd Menzinger, derzeit Präsident des Revisions- und Kontrollausschusses des EuroAirport und Vertreter der Handelskammer beider Basel

Gemäss den Statuten des Staatsvertrags von 1949 ernennt der Verwaltungsrat aus seinen Reihen den Präsidenten und den Vizepräsidenten. Der neue Vizepräsident des Flughafens wird vom Verwaltungsrat in seiner Sitzung am 3. Dezember 2010 ernannt. Bis zum 24. November 2010 bleiben Eduard Belser und Bernd Menzinger in ihren derzeitigen Ämtern.

Der Verwaltungsrat bedauert das Ausscheiden von Eduard Belser und Bernd Menzinger, die sich in den letzten Jahren stark für die Projekte des EuroAirports eingesetzt haben.

Für weitere Informationen: Medienmitteilung EuroAirport