07/01/2008

EuroAirport: Elf "Médailles du Travail"

Anlässlich der Neujahrsfeier des Personals, die heute Nachmittag, 07. Januar 2008, am EuroAirport stattfand, haben 11 Mitarbeiter des Flughafens die « Médaille d’Honneur du Travail » erhalten. Jean-Pierre Gallo, Präsident des Verwaltungsrats und Herr Philippe DERUMIGNY, Unterpräfekt des Landratsamts Mulhouse, haben die Medaillen zu Beginn der Feier übergeben. Unter den Gratulanten waren auch Jürg Rämi, Direktor des EuroAirport, Vincent Devauchelle, Vizedirektor, Pascal Bangratz, Generalsekretär, sowie Cathie Sigrist-Labas, Personalleiterin.

Die Silbermedaille wurde erteilt an:
Herr Christophe DETTMAR – EDV Applikationen

Die vergoldete Medaille wurde erteilt an:
Herr José BRAUN – Technische Koordinationsabteilung
Herr Désiré HEINIMANN – Entwicklung und Raumordnung
Frau Solange KIRCHHERR – Unterhaltsdienst
Herr Alvin LEISERING – Zufahrten und Parkplatzdienst
Frau Christine STURMA – Planung und Fakturierung

Die Goldmedaille wurde übergeben an:
Herr Germain AMAN – Flughafen Feuerwehr
Herr Paul BISCHOFF – Flughafen Feuerwehr
Herr Roland LEMMEL – Entwicklung und Raumordnung
Herr Denis RICHERT – Flughafen Feuerwehr
Frau Franziska ZIMMERMANN - Empfangsabteilung

Die « Médaille d’Honneur du Travail » wird von der französischen Administration verliehen in Anerkennung der Anzahl beruflicher Dienstjahre auf französischem Boden. Die Silbermedaille ist für 20 Jahre, die vergoldete Medaille für 30 Jahre und die Goldmedaille für 35 Jahre Tätigkeit.