14/01/2014

EuroAirport: 23 « Médailles du Travail »

Anlässlich der Neujahrsfeier des Personals, die heute Nachmittag, 14 Januar 2014, am EuroAirport stattfand, haben 23 Mitarbeiter des Flughafens die « Médaille d’Honneur du Travail » erhalten. Jean-Pierre Lavielle, Präsident des Verwaltungsrats, hat die Medaillen zu Beginn der Feier übergeben. Unter den Gratulanten waren auch Jürg Rämi, Direktor des EuroAirport, Vincent Devauchelle, stellvertretender Direktor sowie Elodie Caizergues, Leiterin Personalwesen.

Die Silbermedaille wurde erteilt an:
Herr Nicolas BRAUN, Flugbetrieb
Herr Thierry BROM, Zufahrten und Parkplatzdienst
Frau Audrey DEBORDE, Vorfeldkontrolle
Herr Thierry DEBUISSON, Flughafenfeuerwehr
Frau Katia FEDERSPIEL, Buchhaltung
Herr Gérard LINDECKER, Flughafenfeuerwehr
Frau Isabelle PIRRI, Sicherheit, Gesundheit, Arbeitsbedingungen und Risikomanagement
Frau Sandrine RAULT, Controlling
Herr Davy WOLLENSCHNEIDER, Gepäckbandanlage

Die vergoldete Medaille
wurde erteilt an:
Herr Pascal BACCILIERI, Elektrodienst
Herr Jean-Luc BERGER, Liegenschaften und Kommerzialisierung
Herr François BUCHER, Elektrodienst
Herr Bruno CASTELAIN, Gepäckbandanlage
Herr Jean-Claude HOARAU, Technikerdienst
Herr André TARNOWSKI, Technikerdienst
Herr Yves VALERO, Flugbetrieb

Die Goldmedaille wurde übergeben an:
Herr André LEHMES, Flughafenfeuerwehr
Herr Boris MAKSIMOVIC, Flughafenfeuerwehr
Herr François MEYER, Flughafenfeuerwehr
Frau Francine PETER, Zufahrten und Parkplatzdienst
Herr Patrice SIMON, Flughafenfeuerwehr
Herr Adrien WANNER, Flughafenfeuerwehr

Die Grossgoldmedaille
wurde erteilt an:
Herr Luc MENWEG, Flugbetrieb

Die « Médaille d’Honneur du Travail » wird von der französischen Administration verliehen in Anerkennung der Anzahl beruflicher Dienstjahre auf französischem Boden. Die Silbermedaille ist für 20 Jahre, die vergoldete Medaille für 30 Jahre, die Goldmedaille für 35 Dienstjahre und die Grossgoldmedaille („Grand Or“) für 40 Jahre Tätigkeit.