16/12/2004

Der EuroAirport öffnet seinen ersten Weihnachtsmarkt vom 17. bis 24. Dezember 2004

Zwischen dem 17. und  24. Dezember 2004 organisiert der EuroAirport zum ersten Mal einen Weihnachtsmarkt im Nordterminalgebäude, Ebene 5, Französische Seite (Eintritt gratis)*. Bei Einkäufen von 50 CHF ist der Parkplatz gratis.

 

Der erste Weihnachtsmarkt des EuroAirport ist jeden Tag von 10 bis 20 Uhr geöffnet, ausser am 24. Dezember 2004 bis 14 Uhr. Alle Einzelhändler des EuroAirport verkaufen zusammen mit  Handwerkern aus der Umgebung ihre verschiedensten Produkte: Weihnachtsgebäck, Plüschtiere, Schmuck, Glühwein, Weihnachtsbiere, und Tischartikeln. Dazu in einer gemütlichen Atmosphäre begleitet von Weihnachtsmusik.

 

Am Mittwoch, den 22. Dezember 2004, gibt es zusätzlich eine Sonderaktion für Kinder: zwischen 15 und 17 Uhr wird jedem Kind in Begleitung eines Erwachsenen ein „Manala“ geschenkt.

 

*Zugang von der Schweizer Seite über den öffentlichen Grenzübergang, 3. Stock, Abflug im Terminalgebäude (gültiger Ausweis erforderlich).