09/04/2018

Aegean Airlines erfolgreich ab dem EuroAirport gestartet - Erstflug nach Athen

Seit Montag, 26. März 2018, fliegt Aegean Airlines zweimal pro Woche vom EuroAirport nach Athen, der Hauptstadt Griechenlands.

Der Erstflug der am EuroAirport neuen Fluggesellschaft wurde standesgemäss kurz nach der Landung mit einer Wassertaufe der Flughafenfeuerwehr begrüsst.

Diesen Sommer fliegt Aegean Airlines jeweils am Montag und Freitag ab dem EuroAirport mit einem neuen Airbus 320, welcher über 180 Sitze verfügt, in die Hauptstadt Griechenlands. Der Flug dauert knapp unter drei Stunden.
 
Der EuroAirport freut sich über die Ankunft der neuen Fluggesellschaft und die Destination. Damit wird das Streckenangebot zwischen Südosteuropa und dem EuroAirport für Familien, Touristen und Geschäftsreisende verdichtet.

Seit seiner Gründung im Jahre 1990 bietet Aegean Airlines seinen Passagieren eine “alles inclusive” Servicequalität an. 2018 bedient die Airline 153 Destinationen in 44 Ländern. Nach dem Erwerb von Olympic Air im Oktober 2013 fliegt Aegean 31 Ziele innerhalb Griechenlands an und bietet optimale Umsteigeverbindungen inbesondere nach Zentraleuropa und dem Mittelosten an. 2017 hat die Airline 13,2 Millionen Passagiere befördert, davon 7,3 Millionen über ihr internationals Netzwerk.

Aegean Airlines ist Mitglied der Star Alliance und wurde achtmal von Skytrax zur “Besten regionalen Airline Europas” ernannt und steht auf Platz neun der Liste der 20 besten Airlines weltweit von Conde Nast Traveler.

1er vol AEGEAN