13/01/2016

2015: neues Rekordjahr für EuroAirport mit 7,1 Millionen Passagieren

Wachstum bei der Luftfracht dank Cargo Terminal. Weitere Investitionen in die Verbesserung der Servicequalität.

8 Prozent Wachstum im Passagierverkehr

Mit 7,1 Millionen Passagieren Ende 2015 verzeichnete der EuroAirport beim Passagierverkehr eine Zunahme um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (6,5 Millionen). Diese Steigerung liegt deutlich über dem europäischen Durchschnitt (5 Prozent, Quelle: ACI Europe).

Im Vergleich zu der Entwicklung bei den Passagierzahlen ist die Anzahl der Flugbewegungen beim gewerblichen Passagierverkehr (Starts und Landungen von Linien- und Charterflügen) mit 2 Prozent nur leicht gewachsen. 2015 wurden insgesamt rund 94 000 Flugbewegungen registriert (2014: rund 89 000). Dies entspricht einem Wachstum von 5 Prozent.

Das erneute Rekordergebnis im Passagieraufkommen ist insbesondere darauf zurückzuführen, dass auf einzelnen Strecken die Frequenzen stiegen, pro Flugbewegung mehr Passagiere reisten und vermehrt grössere Flugzeuge zum Einsatz kamen.

Für mehr Informationen: Medienmitteilung EuroAirport