22/12/2016

15. Sitzung der Trinationalen Umweltkommission für den EuroAirport am 28. November 2016

Die Zukunftsentwicklung des EuroAirport, das Projekt Modellierung von Lärmschleppen und die Frage des Fluglärms standen im Zentrum der Sitzung. Die Möglichkeiten einer Begrenzung des Nachtflugverkehrs wurden ausgetauscht.

Der Dialog zwischen der Direktion des EuroAirport mit den Anrainerverbänden soll fortgesetzt werden.

Für mehr Informationen: Medienmitteilung EuroAirport