Gewässerschutz

Wasserbewirtschaftung

Der Wasserverbrauch ist 2015 insgesamt stabil geblieben. Die Kühlwasserverbrauchsdaten* wurden aufgrund einer Funktionsstörung des Zählers auf etwa 1 336 385 m3 geschätzt; Letzerer ist unterdessen ersetzt worden. Durch das Entkalken des Brunnenwassers konnte das Auftreten von undichten Stellen bei den Toilettenspülungen reduziert werden, was in der Folge auch eine Abnahme des Sanitärabwassers bewirkte.


2015_conso eaux_vD

Abwasserbehandlung

2015_tmt eaux_vD

Massnahmen

  • Vergrösserung der Übungszone der Flughafenfeuerwehr mit einem Auffangbecken für verunreinigtes Wasser
  • Rückgewinnung des Regenwassers für die Versorgung der Einsatzfahrzeuge der Flughafenfeuerwehr, der Kehrmaschinen und der Wassertanks zur Bewässerung der Grünflächen
  • Weiterarbeit an der Erstellung eines Zulassungsdossiers im Rahmen des Wassergesetzes
  • Fertigstellung des Genehmigungserlasses bezüglich der Einleitung von Abwässern in das Kanalisationssystem der „Communauté d’Agglomération des Trois Frontières“ (CA3F)
  • Weiterführung der präventiven Instandhaltungsmassnahmen (Mähen von Wasserpflanzen, Suche nach Leckstellen, Überwachung der Zähler, Inspektion des Kanalisationsnetzes etc.)



Ein Klick auf die folgenden Links ermöglicht es Ihnen, mehr Informationen zu den verschiedenen Anlagen zu erhalten.


 Vorbehandlung der industriellen Abwässer

 Qualitätskontrolle des Grundwassers

Prinzip der Abwasserkanalisation und Abwasserrückgabe


Letzte Aktualisierung - Juni 2016 -